Projektmanagement in drei Tagen

Eine Qualifizierung durch das anerkannte Basiszertifikat für Projektmanagement (GPM) bietet Ihnen den optimalen Einstieg in das Projektgeschäft. Die Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) führt diese Projektmanagement-Zertifizierungen seit 2009 durch. Den Teilnehmern werden grundlegende Kenntnisse und Methoden des Projektmanagements vermittelt. Die Basiszertifizierung für Projektmanagement setzt allerdings keine Erfahrungen im Projektmanagement voraus. Die inhaltlichen Grundlagen basieren auf dem internationalen Projektmanagement-Standard der IPMA (International Project Management Association) und orientiert sich gleichzeitig an den Projektmanagement-Kompetenzelementen der ICB (IPMA Competence Baseline).



Das Training vermittelt Grundlagen im Projektmanagement und erstes Handwerkszeug zur Bearbeitung von Projekten. Anhand eines kleinen Übungsprojektes erfolgt die Übertragung der erlernten Methoden zu den eigenen Aufgaben. Nach 3 Tagen sind die Teilnehmer soweit, dass Sie die zweistündige Prüfung schreiben können.

Zielgruppe:
Studenten/innen, Projektmitarbeiter/innen, angehende Projektleiter/innen von kleineren Projekten aus den Bereichen Architektur, Medizin, Bauingenieurwesen, Handwerk, Betriebswirtschaft, Maschinenbau, Bildungswesen, Kulturmanagement ... Beteiligte aus Fachabteilungen und dem Vertrieb, die über Ihre Abteilung hinaus Aufgaben bearbeiten (werden).