Wirklich präsent sein (Tagesseminar)

Wir filtern im Berufsleben und Privat die Information, um daraus mögliche Handlungen abzuleiten und letztlich umzusetzen. Was können wir dabei noch alles empfangen? Wie ist dieser Gehalt zu betrachten und wie kann ich mit diesem weiterarbeiten? Was nützt es mir oder dem anderen oder dem Unternehmen, dass ich darauf eingehe bzw. dieses berücksichtige?
Für alle, die sich für die Beziehungsebene, Selbsoffenbarung und Selbstwahrnehmung interessieren.

Inhalte: Intuition oder Ratio, Wahrnehmungsformen, Wahrnehmungstest, Typentest, Typeneigenschaften, Entscheidung oder Prozess, Sender & Empfänger, Bilder & Geschichten versus Fakten, Umgang mit Menschen, Körpersprache, Fragetechniken.


Das individuelle Strukturieren ist für uns Menschen eine charakteristische Art, sich etwas zu eigen zu machen. Dadurch gebe ich mir Orientierung, Klarheit und erschließe mir Dinge.
Selbsbestimmung und Offenheit für Strukturierung sind Voraussetzungen für ein lebenslanges Lernen. Motivation ist das Ergebnis aus Sinn und Bewusstwerdung seines Strukturierens, aufgrund von Neigungen zu Werten und damit verbundenem Handeln. Dieses ist zu kultivieren, damit es nachhaltig sein kann und Ihnen zu einfachem Durchhaltevermögen verhilft.